Mai 29, 2006

Auf nach Vietnam

Die Reise von der Hauptstadt Phnom Penh nach Phu Quoc, einer grossen Insel in Suedvietnam dauerte 2 Tage. Am 2ten Tag, auf unserem Weg durch das Mekong-Delta sahen wir keine anderen Touristen. Und fast keiner sprach Englisch.
Wir nutzten nur lokale F0rtbewegungsmittel, insbesondere der Kauf von Bustickets in Con Dau wurde zur Geduldsprobe da uns niemand verstand. Schliesslich sassen wir in einem kleinen, engen Bus und hatten keine Ahnung wann er eigendlich losfaehrt. Es dauerte ueber 1 Std. bis endlich der Busfahrer kam. Es war eine interessante Reise.

The trip from the capital Phnom Penh in cambodia to Phu Quoc, a bigger island in the south of Vietnam takes about 2 days. On the second day, on our tour through the mekong delta we didn't meet any other tourist. And nobody spoke english.
We used only local transports. The bargain of bustickets was a test of our patience, nobody really understood us. At the end we sat in a little small bus without knowing when the journey begun. After one hour finally the busdriver came to the bus.




1 Comments:

Anonymous Bor said...

hey.. der bussfahrer könnte fast als pilot durchgehn! man achte auf den rückspiegel..

13:57  

Kommentar veröffentlichen

<< Home